Cremige Süßkartoffel Nudeln mit Mandelsoße

Seit 27 Tagen verfolge ich eine Paläo-Ernährung. Verglichen mit meinem vorherigen Lebensstil esse ich keine Getreide- und Milchprodukte mehr. Dafür gibt es öfters Fleisch, Fisch und Eier. Raffinierter Zucker und stark verarbeitete Produkte sind wie zuvor tabu.

Diese Art von Ernährung ist sehr eiweiß- und fettreich, die Zufuhr an Kohlenhydraten kann aber reduziert werden. Das Schöne daran ist, dass du darüber bestimmst, was auf deinem Teller kommt und was nicht.

Für dieses Rezept habe ich mich für mehr Kohlenhydrate, in Form von Süßkartoffeln, entschieden. Diese haben die Rolle der Nudeln gespielt. Dazu gab es eine cremige Mandelsoße mit Spinat. Eine Bio Weißwurst hat dieses Gericht abgerundet, du kannst aber gerne drauf verzichten, wenn du das möchtest.

Weiterlesen

Veganer Kürbiseintopf mit Kindneybohnen und Kichererbsen

Zeit ist eine Mangelware. Ich selbst schaffe manche Sachen aus Zeitmangel nicht. Daher ist es wichtig, die für dich entscheidenden Sachen zu prioritisieren.

Für mich steht die gesunde Ernährung an erster Stelle. Damit ich auch in den stressigen Zeiten eine gesunde Mahlzeit auf dem Teller habe, suche ich mir Rezepte aus, die ich schnell vorbereiten kann. Wichtig ist mir dabei, dass ich durch die Nahrung meinen Körper mit den für ihn wichtigen Nährstoffen versorge.

Dieser vegane Kürbiseintopf ist ein Beispiel dafür, dass gesundes Essen auch schnell gehen kann und dabei auch noch lecker schmeckt. Neben Hokkaido-Kürbis gehören Grünkohl, Kidneybohnen und Kichererbsen zu den Hauptzutaten.

Weiterlesen

Dein Immunsystem wird Dir danken: Power-Rezept mit Süßkartoffeln

Rezept Süßkartoffeln

Ich bevorzuge einfache Speisen, die leicht zubereitet werden können, aber gleichzeitig meinen Körper nähren und mit den wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen versorgen.

So ein Gericht sind diese Süßkartoffel-Wedges mit Brokkoli, Grünkohl und rohem Sauerkraut. Die Zutaten ergänzen sich gegenseitig und liefern dem Körper wichtige Mineralstoffe, Vitamine, Antioxidationsmittel und vieles mehr.

Weiterlesen

Schnelles gesundes Gericht: Reisnudeln mit Zucchini-Tomatensoße

Auch wenn die Zeit mal drängen sollte, heißt es nicht, dass Du auf ein gesundes, vollwertiges Gericht verzichten musst. Ich präsentiere Dir ein leckeres und nahrhaftes Gericht, das Du in nur 15 Minuten zaubern kannst.

Dieses glutenfreie und vegane Rezept*  besteht aus einfachen Zutaten und schmeckt einfach lecker. Probiere es einfach selber aus!

*(vegan, wenn du Hefeflocken statt Parmesan verwendest)

Weiterlesen