Buchempfehlung zum Thema Frauengesundheit und Hormone

Wenn es um unsere (Frauen-)Gesundheit geht, suchen wir oft nach einer schnellen Lösung. Wir hoffen, dass ein Medikament uns rasch von einem Schmerz erlöst und vertrauen vollkommen auf Ärzte, uns wieder zu heilen wenn wir mal krank werden.

Ich behaupte jetzt nicht, dass Ärzte und Medikamente überflüssig seien! Ich meine nur, dass wir mehr Vertrauen haben sollten, dass wir – als Frauen- intuitiv wissen, wie unser Körper zu funktionieren hat. Denn unser Körper ist in ständiger Kommunikation mit uns und niemand kann besser wissen, was in uns selber vorgeht.

Wir müssen mehr Verantwortung für unsere eigene Gesundheit übernehmen. Dafür müssen wir zunächst verstehen wie unser Körper funktioniert und wie wir uns am besten täglich darum kümmern können. Vor allem sollen wir eins tun, auf unseren Körper hören!

Heute möchte ich dir ein Buch vorstellen, dass mir in der Wahrnehmung von meinem Körper und meiner Gesundheit gewaltig geholfen hat. Es heißt WomanCode und ist von Alisa Vitti geschrieben. Es ist ein Buch über Frauengesundheit, das dich dabei unterstützen wird, mehr über deinen Körper mitsamt Organen und Hormonen zu erfahren und dich ermutigen wird, mehr Verantwortung für dich selber zu tragen. Die Autorin verspricht durch ihren Ansatz den Zyklus zu optimieren, die Fruchtbarkeit zu verbessern, die sexuelle Begierde zu steigern und mehr Energie zu haben.

Klingt verlockend, oder?


Zu der Autorin

Alisa Vitti ist eine holistische Gesundheitsberaterin aus den USA, die es geschafft hat ihren polyzystischen Ovarsyndrom (PZOS) durch Ernährung und Änderung ihrer Lebensweise zu heilen. Von ihrem Erfolg ermutigt und überzeugt, entschied sie in ihrer Praxis anderen Frauen zu helfen. Neben dem Buch WomanCode gründete sie auch eine Hilfsgruppe für Frauen, die sich floliving nennt.


Grundgedanken des Buches

WomanCode is not about having the perfect life; rather, it’s about nurturing your  body to help you have a life that’s authentic and fulfilling for you.

Alisa Vitti wird dich ermutigen für deine Gesundheit und deinen Körper mehr Verantwortung zu übernehmen.

Durch das Buch wirst du lernen, wie du:

  • in Partnerschaft mit deinem Körper leben kannst;
  • deine eigene Gesundheitsberaterin werden kannst und
  • eine aktive Teilnehmerin an deinem eigenen Leben wirst.

 

© Photo Take Back Your Health Conference - CC BY 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/
© Photo Take Back Your Health Conference – CC BY 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Neue Lebensansicht für eine bessere Frauengesundheit

In dem Buch gibt es 5 Schritte, wie du zu deiner bestmöglichen Frauengesundheit gelangen kannst:

  1. Stabilisiere deinen Blutzuckerspiegel

    Alisa Vitti geht auf  die gesundheitlichen Folgen eines zu hohen oder niedrigen Blutzuckerspiegels ein und zeigt dir wie du deine Ernährung als Stabilisator deines Blutzuckerspiegels anwenden kannst.

  2. Pflege deine Adrenalindrüsen

    Wenn deine Adrenalindrüsen bestens funktionieren, wirst du voller Energie und Optimismus aufwachen und die notwendige Kraft und Ausdauer haben dein volles Potential zu erreichen. Damit du das verwirklichen kannst, erklärt dir Alisa Vitti wie deine Adrenalindrüsen genau funktionieren und wird dir die notwendigen Tipps geben, interne und externe Stressfaktoren zu mindern und somit deine Adrenalindrüsen zu schonen.

  3. Unterstütze deine Ausscheidungsorgane

    Stell dir deine Ausscheidungsorgane wie eine interne Müllabfuhr vor, deren Aufgabe es ist verdautes Essen, Toxine, Chemikalien und Hormonüberschüsse aus deinem Körper heraus zu befördern. Alisa Vitti geht besonders auf Leber, Dickdarm, Lymphsystem und Haut ein und zeigt dir wie du diese durch gezielte Ernährung und Übungen unterstützen und entgiften kannst.

  4. Synchronisiere dein Leben nach deinem Monatszyklus

    Obwohl unsere Menstruation uns (im Idealfall) jeden Monat besucht, wissen wir zu wenig darüber. Oder kannst du die 5 Hormone, die für den Monatszyklus verantwortlich sind, benennen? Vor der Lektüre dieses Buches hätte ich dir Östrogen, Progesteron und Testosteron nennen können, aber vom Follikel-stimulierenden Hormon (FSH) und luteinisierenden Hormon (LH) hätte ich keine Ahnung gehabt. Zusätzlich geht Alisa Vitti auf die 4 Menstruationsphasen ein und gibt dir Ernährungs- und Übungstipps für jede einzelne Phase. Die Buchautorin ist nämlich der festen Überzeugung, dass wir Frauen unser ganzes Leben anhand unseres Zyklus planen sollten.

  5. Aktiviere deine weibliche Energie

    In diesem Teil spricht Alisa Vitti über die Fruchtbarkeit sowie Libido und wie du diese verbessern kannst. Darüber hinaus beschreibt sie die weibliche Energie in uns selber sowie im Universum und ermutigt dich, diese weibliche Energie anzuerkennen und dich mit dieser zu vereinigen.


Fazit

Wenn du dich für die Lektüre dieses Buchs entscheidest, verspreche ich dir, dich und deinen Körper besser kennen zu lernen. Dadurch wirst du mehr Verantwortung für deine Frauengesundheit übernehmen, deinem Körper besser zuhören und dir selber helfen können.

Wenn du möchtest, kannst du auch so weit gehen und einen Eid ablegen:

The Ovary Oath

I believe in aligning daily with my hormones and using food as medicine to support them.

I believe in the power of my cycle and hormones and know that they need to be cared for, supported, and nurtured.

I promise to pay attention to the signals my body gives me so that I can make small course corrections and avoid larger breakdowns down the road.

I promise to use my body and health as a platform for creating an extraordinary life in which I’m living my purpose in the world.


Habe ich dein Interesse für dieses Buch geweckt? Das Buch findest du auf Amazon!

Kennst du andere Bücher zum Thema Frauengesundheit und Hormone, die du mit mir teilen möchtest?

Ich freue mich von dir zu hören!

Dir gefällt vielleicht auch