Wie du aus Hirse einen leckeren Frühstücksbrei zauberst

glutenfreies Frühstücksezept für Hirsebrei

Ich könnte mir einen Morgen ohne Frühstücksbrei gar nicht mehr vorstellen. Was ihn so unentbehrlich macht? Er wird erstens schnell vorbereitet, ist abwechslungsreich, schmeckt super lecker und wärmt in der kalten Jahreszeit von Innen auf. Was will man mehr?

Der Klassiker ist natürlich der Haferbrei. An Buchweizen und Erdmandeln habe ich mich auch herangewagt (hier geht es zum Rezept).

Dieses Mal besteht mein Frühstücksbrei aus Goldhirse. Der Hirsebrei wird schnell und leicht vorbereitet, schmeckt leicht nussig und hat eine körnige Konsistenz.

Weiterlesen

Veganer Kürbiseintopf mit Kindneybohnen und Kichererbsen

Zeit ist eine Mangelware. Ich selbst schaffe manche Sachen aus Zeitmangel nicht. Daher ist es wichtig, die für dich entscheidenden Sachen zu prioritisieren.

Für mich steht die gesunde Ernährung an erster Stelle. Damit ich auch in den stressigen Zeiten eine gesunde Mahlzeit auf dem Teller habe, suche ich mir Rezepte aus, die ich schnell vorbereiten kann. Wichtig ist mir dabei, dass ich durch die Nahrung meinen Körper mit den für ihn wichtigen Nährstoffen versorge.

Dieser vegane Kürbiseintopf ist ein Beispiel dafür, dass gesundes Essen auch schnell gehen kann und dabei auch noch lecker schmeckt. Neben Hokkaido-Kürbis gehören Grünkohl, Kidneybohnen und Kichererbsen zu den Hauptzutaten.

Weiterlesen

Weihnachtsbäckerei: glutenfreie Plätzchen mit einer zuckerfreien rohen Schokocreme

Weihnachten rückt immer näher und somit auch die Zeit zum Plätzchen-Backen.

Ich liebe diese Zeit. Ja, sie kann auch stressig werden, aber das gleicht sich aus, wenn ich in der Küche (am besten zusammen mit meinen liebsten Personen) stehe, Musik höre und Plätzchen aussteche. Das hat etwas sehr Entspanntes. Und wenn das Haus wundervoll nach Plätzchen duftet, ist der Moment vollkommen und die Vorfreude auf Weihnachten am größten. Geht es Dir auch so?

Dieses Wochenende habe ich die leckersten Plätzchen gegessen, die ich mit einer rohen Schokoladencreme abgerundet habe. Das beste daran ist, dass das Rezept ohne raffinierten Zucker, Eier, Milch und Gluten auskommt!

Neugierig? Dann musst Du dieses Rezept unbedingt ausprobieren!

Weiterlesen

Mit 6 Superfoods glutenfreies Brot backen

Ich wollte unbedingt den Versuch machen, mich für eine Zeit lang glutenfrei zu ernähren. Ich war gespannt, wie mein Körper darauf reagiert, besonders auf die Entzugserscheinungen. Aber dazu mehr in einem nächsten Blog-Artikel.

Da ich auf Brot nicht verzichten wollte, habe ich mit glutenfreien Mehlen herumexperimentiert, bis sich dieses wunderbare Rezept für ein perfektes glutenfreies Brot entwickelt hat.

Weiterlesen

7 Superfoods für Deinen Frühstücksbrei

Frühstücksbrei

Für mich gehört das Frühstück zu einem guten Start in den Morgen dazu. In den kälteren Monaten bevorzuge ich ein warmes Frühstück, das ich leicht zubereiten kann und mich lange satt hält.

Dieser Frühstücksbrei aus Haferflocken ist mein momentaner Favorit. Er enthält 7 Superfoods, die unter anderen reich an Antioxidantien und Vitaminen sind und den Blutzuckerspiegel sowie den Hormonhaushalt stabilisieren.

Weiterlesen